Silvesterlauf 2021 abgesagt

Aufgrund der unsicheren COVID-Lage sahen wir uns leider gezwungen den diesjährigen Silvesterlauf abzusagen. Wir hatten uns schon auf den 30. Purkersdorfer Silvesterlauf gefreut, und die Vorbereitungen waren in vollem Gange. Leider macht uns das Virus abermals einen Strich durch die Rechnung.

Die eingeschränkte Vorbereitungszeit durch den Lockdown und die Unsicherheit, ob die Einschränkungen überhaupt eine gut besuchte Veranstaltung zulassen, bedueten ein zu großes Risiko.

Lauft trotzdem

Laufen im Rahmen eines Bewerbs wäre ein großer Motivator gewesen. Aber wir hoffen ihr findet die Motivation auch ohne Preise und viele Teilnehmer einfach privat zu laufen.

Das könnte dich auch interessieren...

Sportbetrieb ab 13.12. wieder möglich

Hurra! Ab Montag den 13.12. kann unser Kursprogramm wieder zu den üblichen Terminen stattfinden. Die Turnhallen sind unter neuen COVID-Bestimmungen wieder offen. Alle Termine findet ihr auf unserer Kursseite. Es gilt die 2G-Regel, also nur von COVID Genesene oder gegen COVID Geimpfte dürfen am Sportbetrieb teilnehmen. Ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren. Von 12 bis

COVID Lockdown

Aufgund behördlicher Verordnungen kann derzeit leider kein Sportbetrieb stattfinden. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten und geben bescheid, wenn es eine Perspektive für den Dezember und den Rest des Semesters gibt.