LANDESFINALE 25. März 2015 im BG/BRG Purkersdorf

31.03.2015

Das BRG PURKERSDORF konnte bei der Volleyball Schülerligafinale den 3. Platz unter 86 Schulen belegen!

LANDESFINALE 25. März 2015 im BG/BRG Purkersdorf
Team BRG Purkersdorf

Mit großen Erwartungen gingen die jungen Volleyballerinnen des BRG Purkersdorf in das heurige Sparkassen Schülerliga Landesfinale! 650 Zuschauer sorgten für eine tolle Stimmung beim hochklassigen Semifinalspiel gegen die SMS Böheimkirchen. Lange Zeit sah die Heimmannschaft wie der sichere Sieger aus, aber im entscheidenden Augenblick versagten die Nerven und beide Sätze wurden knapp verloren.

Im Semifinalspiel Nummer zwei traf die SMS St. Valentin Schubertviertel auf die NMS Purgstall. Die beiden Mannschaften trafen im Laufe der Saison bereits im Mostviertel aufeinander, die NMS Purgstall konnte sich in der Vorrunde klar durchsetzen. Klar war auch der erste Satz im Semifinale, 25 : 11 für Purgstall. Im zweiten Satz kämpften die Spielerinnen aus St. Valentin beherzt, hatten einen Satzball, mussten sich aber auch hier den kampfstarken Mädls aus Purgstall geschlagen geben.

Im Finale zwischen der SMS Böheimkirchen und der NMS Purgstall wurden beide Mannschaften von den mitgereisten Fans und ihren Schuldirektoren lautstark unterstützt. Sämtliche Sätze waren heiß umkämpft und die Satzergebnisse äußerst knapp, das bessere Ende hatten jeweils die sehr konzentriert spielenden Purgstallerinnen für sich. Bei der vierten Finalteilnahme konnte sich die NMS Purstall mit ihrem Betreuer Franz Hofmarcher erstmals den Sieg sichern und vertritt Niederösterreich bei der Bundesmeisterschaft der Sparkasse Schülerliga Volleyball vom 25. bis 29. April in Bleiburg/Kärnten.

Auf den Außenfeldern wurde um die Plätze fünf bis acht gekämpft. In den anschließenden Platzierungsspielen sicherte sich die SMS Matzen mit einem 2:1 gegen die SMS Thaya den fünften Platz, siebenter wurde das BRG Zwettl nach einem 2:0-Erfolg gegen das BRG Baden/Biondekgasse.

Die Siegerehrung wurde von zahlreichen Ehrengästen, allen voran die Direktorin des BRG Purkersdorf Irene Ille, vorgenommen, die von der Sparkasse Purkersdorf gesponserten Pokale wurden von Bürgermeister Karl Schlögl übergeben. Ein besonders süßes Geschenk der Gemeinde für alle teilnehmenden Schulen, eine Torte, überreichte Sportstadtrat Albrecht Oppitz.

Die Niederösterreichische Landeshymne gespielt von der hervorragenden Live band beendete ein großartiges Volleyballfest.

Endreihung NÖ:

  1. NMS Purgstall
  2. SMS Böheimkirchen
  3. BRG Purkersdorf
  4. SMS St. Valentin Schubertviertel
  5. SMS Matzen
  6. SMS Laa/Thaya
  7. BRG Zwettl
  8. 8. BRG Baden Biondekgasse