BEACH-Volleyball-Kurs (Juli 2016)

17.05.2016

In Kooperation mit der Sportunion Tullnerbach wird in der ersten Juli-Woche ein neuer Beachvolleyball-Kurs auf der Sportanlage Speichberg angeboten.

BEACH-Volleyball-Kurs (Juli 2016)

Unter dem folgenden Link finden Sie die zusammengefassten Informationen:

http://sportunion.at/club/3288/doc/Beach_Volleaball_Kurs_Juli_2016.pdf

Ergänzend zu unserem Veranstaltungsflyer möchte wir Euch über folgende Eckdaten informieren:

Teilnahme:

Jegliche Altersgruppen ab dem 10. Lebensjahr. Für Beach Volleyball sind Grundkenntnisse im Volleyballspiel erforderlich, demnach ist der Kurs für Anfänger nicht geeignet. Insgesamt stehen drei Plätze und mehrere Trainer zur Verfügung. Die Gruppen werden vor Ort nach Können eingeteilt.

Anmeldung:

Per Email an info@sportunion.net. Bitte Name und Alter sowie Selbsteinschätzung des Könnens, Mobilnummer und Emailadresse angeben. Rechtzeitig vor Start erhälst Du ein Bestätigungsmail mit einer Einzahlungsaufforderung von Euro 80. Erst nach dem Eingang der Gebühr auf unserem Vereinskonto ist die Anmeldung fixiert. Prinzipiell wird bei jedem Wetter gespielt. Sollte dies dennoch nicht möglich sein wird die Gebühr rückerstattet.

Trainer:

Mag. Wolfgang Ertl sowie ein ausgewähltes Team
Psychologe, Übungsleiter Volleyball, Studium Lehramt Bewegung und Sport/ Psychologie (Ende 2. Abschnitt)

Karriere (Beach) beste Ergebnisse:

  • 4.Platz Beachvolleyball Staatsmeisterschaften 2009

  • 9. Platz Mevza (Mitteleuropäische Meisterschaften 2012)

  • 3. Platz A-Cup Graz 2008

  • Mehrfacher Wiener- und Niederösterreichischer Landesmeister

  • Mehrere B-Cup Siege

  • Beste Ranglistenposition: 17, Trainer bei Beachvolley Wien seit 2014

  • Betreuung von Hobby- und Ranglistenspielern

Zeitraum des Kurses:

04.-08.07.2016 jeweils in der Zeit 09.-12 Uhr!

Ort des Kurses:

Sportanlage Speichberg Purkersdorf - 3002 Purkersdorf, Karli-Schäfer-Gasse 20

Mitzubringen sind...

Beachvolleyball (sofern vorhanden); Wechselkleidung (falls es doch regenet), aber vor allen Dingen:
viel Spaß und Freude am Volleyball

Jegliche Fragen gerne auch an:

info@sportunion.net